Wie viel SEO Budget benötige ich für B2B?

Die SEO Budget Planung hängt stark von der Spezialisierung und dem Wettbewerb ab. Ein kleines SEO Projekt für ein spezialisiertes Ingenieurbüro kostet erfahrungsgemäß etwa zwischen 3.000 € und 6.000 € einmalig. Durch die Google Nische muss nicht ständig nachgelegt werden. Etablierte B2B Firmen befinden sich hingegen in ständiger Weiterentwicklung und benötigen daher auch eine fortlaufende Betreuung.

Was kostet Suchmaschinen­optimierung für B2B Unternehmen?

Unsere typischen Kunden sind Industrie-, Technologie- und B2B-Dienstleistungs-Unternehmen, die über 10 Jahre alt sind, ungefähr ab 1 Million Euro Umsatz machen und marketingaffin sind.

Diese Firmen bewegen sich in einem wettbewerbsintensiven Umfeld. Ein kleines Marketingteam ist mit sehr vielen Aufgaben beschäftigt. Eine messbare und automatisierte Leadgenerierung würde den Arbeitsalltag erleichtern.

Die SEO Betreuungskosten für eine automatisierte Leadgenerierung liegen bei B2B Unternehmen typischerweise im Schnitt um die 1.500 € monatlich (entspricht 18.000 € jährlich). Im ersten Jahr sollest Du für das Setup mit einem erhöhten Jahresbudget von 21.000 € rechnen.

Im ersten Jahr werden in einem Strategie Workshop die beste Zielgruppe und die Website-Inhalte festgelegt. Daraufhin erfolgt eine grundlegenden Suchmaschinenoptimierung der Firmenwebsite.

Die weitere SEO Betreuung hängt vom Aufwand ab. Ein typischer Ablauf sieht so aus:

  1. Jahr – Suchmaschinenoptimierung
  2. Jahr – Relevanten Content ausbauen
  3. Jahr – Englische Website Optimierung
  4. Jahr – Zukunftsprojekte und Rankingabsicherung

Du solltest es Dir so vorstellen, dass im ersten Jahr die „Saat“ ausgesetzt wird und danach die Zeit gekommen ist, um die „Ernte“ einzufahren.

Eine monatliche Begleitung ist notwendig, um die „Saat“, also die optimierte Website vor Rankingverlusten zu schützen und bestehende Google Positionen auszubauen. Auch eine regelmäßige Conversion Optimierung hilft noch mehr Anfragen bei gleicher Besucherzahl zu erhalten.

Um ein besseres Gefühl für SEO Budgets zu bekommen hilft es einen Zeitraum von 5 Jahren zu betrachten.

Lohnt sich SEO? Eine 5 Jahre Kalkulation

  • Das Ziel ist 500.000 € bis 3.000.000 € Umsatz durch SEO über 5 Jahre On Top zum bestehenden Umsatz zu generieren (am Anfang wenig Umsatz, später viel)
  • 60.000 € SEO Agentur Kosten über 5 Jahre (am Anfang viel Konzeption, später wenig)
  • 15.000 € Webagentur Umsetzungskosten über 5 Jahre (am Anfang viel Webentwicklung, später wenig)
  • Die Marge liegt in den Branchen Technologie und Industrie typischerweise zwischen 8 und 15 Prozent. Daher rechnet es sich bei Google gefunden zu werden und das oft schon bei einem einzigen SEO Lead, wenn dadurch ein Projekt mit 6-stelligem Umsatz generiert.

Zeitplan für das 1. Jahr Suchmaschinen­optimierung

So könnte eine zeitliche Planung über die Agenturleistungen aussehen.

  1. Monat: 4.200 € SEO Strategie Workshop
  2. Monat: 6.000 € B2B SEO Konzept (5 Tage)
  3. Monat: 2.400 € Crawling Optimierung für Suchmaschinen (2 Tage)
  4. Monat: 1.200 € Conversion Optimierung und Benutzerfreundlichkeit prüfen (1 Tage)
  5. Monat: 900 € 6 Stunden (0,8 Tage)
  6. Monat: 900 € 6 Stunden (0,8 Tage)
  7. Monat: 900 € 6 Stunden (0,8 Tage)
  8. Monat: 900 € 6 Stunden (0,8 Tage)
  9. Monat: 900 € 6 Stunden (0,8 Tage)
  10. Monat: 900 € 6 Stunden (0,8 Tage)
  11. Monat: 900 € 6 Stunden (0,8 Tage)
  12. Monat: 900 € 6 Stunden (0,8 Tage)

Das wäre in diesem Beispiel ein SEO Budget von 21.000 € für das erste Jahr, um ein stabiles Fundament zu schaffen.

Sinnvolle nächste Schritte definieren
Richard Sirch – Webgeist B2B SEO Agentur

Jede Firma im B2B-Umfeld ist ein Unikat.

Lass uns unverbindlich besprechen, was sinnvolle nächste Schritte speziell für Euer Unternehmen sein könnten.

Bitte vereinbare einen Kennenlern-Termin per E-Mail oder per LinkedIn.

Kontakt gerne per Du.
Ich melde mich zeitnah.

Danke
Richard Sirch
Geschäftsführer Webgeist GmbH
Strategieberatung und Vertrieb