Können englische SEO Texte international gefunden werden?

Grundsätzlich kannst Du durch englische SEO Texte mit einer B2B Website international gefunden werden. Dazu muss es einen englischen Bereich auf der Website geben, der mit hreflang google-konform ausgezeichnet ist.

Die Frage ist, auf welche englischsprachige Zielgruppe möchtest Du die Website denn ausrichten?

Es gibt das Business English oder Schul-Englisch mit dem in europäischen Ländern gesucht wird z.B. in Deutschland, Frankreich, Spanien, das ist ein recht einfaches Englisch.

Dann gibt es das Native-Speaker-Englisch, das sich oft stark von dem Schul-Englisch unterscheidet.

Mehrsprachige Website-URLs anlegen

Falls Du Europa, Großbritannien und Nordamerika erreichen möchtest, müsste es mehrere englische Sprachschalter geben:

beispiel.de/  Zielgruppe DACH-Region
beispiel.de/en  Zielgruppe Europa (Schul-Englisch)
beispiel.de/uk  Zielgruppe Europa (britisches Englisch)
beispiel.de/us  Zielgruppe Nordamerika (amerikanisches Englisch)

Englische SEO Texte richtig schreiben

Wer englische SEO Texte schreibt, muss immer im Hinterkopf haben, für welches Land der Text geschrieben wird.

  • Für das Wort „individuell“ wäre die Schreibweise „customised“ bei britischem Englisch, während die amerikanische Schreibweise „customized“ wäre.
  • Jedes englische Land muss außerdem gesondert recherchiert werden. EN, US oder UK ist jedes Mal eine andere Sprachwelt und dementsprechend oft andere Keywords.
  • Sämtlich Maßeinheiten müssen außerdem übersetzt werden, wie Größen, Gewichtsangaben und Schreibweisen von Zahlen, da Komma und Punkt vertauscht sind, aus 500.000,00 wird 500,000.00.
  • Auch sämtliche Bilder und PDFs sollten ebenfalls optimiert und dann pro Land erneut hochgeladen werden.

Eine internationale SEO ist möglich und auch sinnvoll, den dahintersteckenden technischen als auch redaktionellen Aufwand darfst Du allerdings nicht unterschätzen.

Sinnvolle nächste Schritte definieren
Richard Sirch – Webgeist B2B SEO Agentur

Jede Firma im B2B-Umfeld ist ein Unikat.

Lass uns unverbindlich besprechen, was sinnvolle nächste Schritte speziell für Euer Unternehmen sein könnten.

Bitte vereinbare einen Kennenlern-Termin per E-Mail oder per LinkedIn.

Kontakt gerne per Du.
Ich melde mich zeitnah.

Danke
Richard Sirch
Geschäftsführer Webgeist GmbH
Strategieberatung und Vertrieb