Leadgeist – Pay Per Lead SEO

Leadgeist Video in YouTube ansehen

Video auf YouTube ansehen (4:26 min)

SEO auf Erfolgsbasis

Mit dem Pay Per Lead Modell bieten wir B2B Marketing Verantwortlichen unsere SEO Agentur Dienstleistung erfolgsbasiert an.

  • Leadgenerierung durch Suchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Optimieren eines vorhandenen oder neuen Menüpunkts auf der Firmenwebsite

  • Priorisierung auf qualifizierte Leads statt Traffic
  • Technische Optimierung und Überwachung des Webservers
  • Conversion Optimierung für eine höhere Anfragequote

Preis

SEO Landingpage: 375 € einmalig pro Produkt oder Dienstleistung
Provision: 100 € pro qualifizierten Lead
Abrechnungsmodus: monatlich
Vertragslaufzeit: 2 Jahre Vertragsbindung mit monatlicher Verlängerung

Alle Preise netto zzgl. MwSt.
Ein Auftrag kommt erst nach einer schriftlichen Bestätigung durch die Webgeist GmbH zustande.

Erfolgsbasierte B2B Suchmaschinenoptimierung

375Einmalig pro SEO Landingpage
  • Plus 100 € pro qualifizierten Lead
  • 2 Jahre Vertragsbindung mit monatlicher Verlängerung
  • Mit eigenständiger Nachoptimierung, um die Anfragequote zu erhöhen
  • Google Search Console Einrichtung inklusive
  • SEO Report inklusive
  • Uptime Monitoring inklusive
  • (alle Preise zzgl. MwSt.)

Transparente Erfolgskontrolle

  • Ziel definieren: Eindeutige Kriterien formulieren, was ein „Qualifizierter Lead“ ist

  • Conversion Tracking: Interessenten kontaktieren das Unternehmen über eine einzigartige Telefonnummer und einzigartige E-Mail Adresse auf der SEO Landingpage

  • Optionales Tracking organischer Interessenten: Matomo Analytics erfasst organische Besuche über Suchmaschinen (Ads, Direktaufrufe, LinkedIn- oder Newsletter-Kampagnen werden bei der Leadauswertung somit nicht berücksichtigt)

Beispielhafte Anwendungsfälle für Pay Per Lead

  • Eine Firma wurde aufgekauft, das neue Geschäftsfeld soll ausgebaut werden

  • Eine neue Maschine aus dem Ausland soll unter eigenem Namen in den deutschen Markt eingeführt werden

  • Eine High-End Fertigung möchte, dass die Maschinen rund um die Uhr ausgelastet sind

  • Die Mitarbeiter im Bereich Programmierung sollen mehr ausgelastet werden

  • Es sollen nach der Einführung eines neuen Moduls mehr Lizenzen der Planungssoftware verkauft werden

Mindest-Voraussetzung

  • Business-to-Business (B2B) Website

  • Hochwertiges Bildmaterial ist verfügbar

  • Google Search Console Freigabe mit Admin Rechten

  • Zugriff auf eingehende Anruf- und E-Mail-Protokolle

  • Umsetzung durch einen Webdesigner auf Basis unseres Briefings

Produktblatt-PDF zum Download

Leadgeist Produktblatt als PDF herunterladen
Sinnvolle nächste Schritte definieren
Richard Sirch – Webgeist B2B SEO Agentur

Jede Firma im B2B-Umfeld ist ein Unikat.

Lass uns unverbindlich besprechen, was sinnvolle nächste Schritte speziell für Euer Unternehmen sein könnten. Oft ergibt sich durch die Optimierung der Unternehmenswebsite Potenzial zur Leadgenerierung und Umsatzsteigerung.

Bitte vereinbare einen Kennenlern-Termin per E-Mail oder per LinkedIn.
Kontakt gerne per Du.
Ich melde mich zeitnah.

Danke
Richard Sirch
Geschäftsführer Webgeist GmbH
Strategieberatung und Vertrieb

Durch Kundennutzen zur Nummer 1!